Startschusskampagne

Seit ihrer Entlassung aus der Polizei betreiben Trudi & Heinrich ein Detektivbüro. Jedoch: Niemand benötigt ihre Dienste. Ein ominöser Anruf aus Amerika verändert komplett ihr Leben. Eine spannende, witzige & poetische Detektivgeschichte auf Schweizerdeutsch mit A cappella Gesang, Akkordeon, Kontrabass & wilden Tieren (Nacktschnecke Rosmarie).

Regie: Ingo Jonas
Spiel, Gesang: Alexandra Kraft, Stephan Schaberl

 

Pressestimmen

Die „Startschusskampagne“ ist eine unterhaltsame Detektivgeschichte auf Schweizerdeutsch, mit Gesang, Akkordeon und Kontrabass untermalt. Die beiden urkomischen Charaktere Trudi Kummer (Kraft) und Heinrich Kümmerli (Schaberl) werden bei der Polizei entlassen und beschliessen, ein eigenes Detektivbüro zu betreiben. […] Schaberl und Kraft nehmen Schweizer Brauchtümer auf liebevolle Weise auf die Schippe und brillieren mit ulkiger Mimik und hervorragenden Singstimmen. (Dorfspiegel Dietlikon, 2013)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *